Gartenkunst und Landschaftspflege
Gestern • Heute • Morgen

Erhaltung und Entwicklung von Parks und Gärten im "grünen" Weiterbildungszentrum für Sachsen-Anhalt

27.07.2019 13:00 - 18:00 • Ausstellung & Führung

Philosophischer Spaziergang "Conversations-Gespräche" durch Gärten und Parks in Sachsen-Anhalt im Schlosspark Ostrau


Erkennen und erleben Sie den Sinn des Gehens und des Wanderns, denkend und flanierend. Spüren Sie den Geist der Gärten einmal aus ganz anderer Sicht. "Zurück zur Natur", so wie Rousseau, Kant und Nietzsche sie auch auf ihren Wanderungen philosophieren gesehen haben.


Der Besucher ist eingeladen, an einem ungewöhnlichen Ort durch einen Parcours zu schlendern und inspiriert von großen deutschen und französischen Philosophen seine Gedanken schweifen zu lassen und mit anderen „Spaziergängern“ zu teilen. Auf diese Weise wird er Teil einer Denkperformance in Bewegung an einem Ort mit individuellen Denkanstößen zu Themen wir Verlangen, Wahrnehmung und Zeit.


Durchführende Theatergruppe ist die französische Compagnie La Ricotta aus der sachsen-anhaltischen Partnerregion Centre-Val de Loire. Der Theaterparcours von der Regisseurin Berangere Jannelle inszeniert, stellt wichtige philosophische Fragen der heutigen Zeit in Kontext mit zuweilen völlig neuen szenischen Mitteln.


 


Treffpunkt: Sonnenpavillon im Park


Spaziergang: stündlich 13:00 bis 18:00 Uhr


Weitere Infos unter:
gARTenakademie Sachsen-Anhalt e. V.:
Tel: +49 (0) 3907 7777 114
Mobil: +49 (0) 1573 6888 488
Mail: info@gartenakademie-sachsen-anhalt.de